Am 20.05.2017 war unser " Dschungel- Schulfest"

Als erstes stellten sich alle Klassen mit einem selbst gedichteten Rapp vor. Mit ihrer Begeisterung brachten die Kinder dabei fast die Karlschule zum Beben. Richtig toll!! Von schüchterner Zurückhaltung keine Spur!

Im Anschluss daran stimmten die Kinder alle mit einem Dschungellied in drei Sprachen ein. Da wurde vor Stolz gestrahlt und die Eltern zückten die Handys, um alles festzuhalten!

Unsere Hymne, das Karlschullied, konnten auch schon viele Eltern mitsingen.

Geschmeidgkeit, Anmut, Kraft und Rhythmus- unsere Karlschulkinder!

Besonders gefreut haben uns die vielen liebevoll gestalteten Leckereien, die genau zum Thema passten. Nicht nur lecker, sondern auch ein wahrer Augenschmaus. Einfach großartig!!!

Keine Frage- verhungern kann man an der Karlschule nicht!

Tolles Wetter, tolle Stimmung und viel Spaß!!!

Sollen wir auch mal? Sind doch eigentlich gar nicht soooo schwer aus....

... war aber doch nicht so einfach. Vom Bananenbieger bis zur Dschungelprinzessin war alles mit dabei. Siegerin war allerdings Frau Broll!!!

Das war ein richtig tolles Schulfest mit tollen Spielangeboten, leckerem Essen und schönem Wetter. Da hat einfach alles gepasst. Vielen vielen Dank an alle, die dazu beigetragen haben!!!